Meine Website "Utes Welli-Revier" wird in nächster Zeit ausführlich überarbeitet und abgeschlossen.

Welli-Schandtaten

29.01.2017 16:46:05

 

Schon auf der Seite Wellis Spielverhalten erwähne ich, dass Wellensittiche nicht nur mit Gegenständen spielen, die speziell dafür gedacht sind, sondern auch manchmal andere Dinge als Spielzeug betrachten. Dabei kann es passieren, dass nicht immer alles heil bleibt.

Wer Wellensittiche halten und seinen Vögeln möglichst viel Freiflug gewähren möchte (was eigentlich für eine artgerechte Haltung selbstverständlich sein sollte), wird wahrscheinlich bald feststellen, dass Wellis zwar biologisch zu den Vögeln gehören, aber im Verhalten auch große Gemeinsamkeiten mit Nagetieren haben.

Auf dem folgenden Bild ist ein Tapetenschaden zu sehen, den vor ein paar Jahren meine inzwischen verstorbenen Wellis Lucki und Pico (Luckis Bruder) anrichteten. Das erste Foto zeigt Pico.

Zur Sicherung meiner Tapeten rechts und links des Fensters in meinem Wellensittichzimmer kam ich irgendwann auf die Idee, die Tapeten mit Klarsichthüllen zu verkleiden. Wie das folgende Foto zeigt, lassen sich Wellensittiche auch dadurch nicht garantiert davon abhalten, die Wände auf ihre Schnabelfestigkeit und Klettertauglichkeit zu untersuchen.

Meine hier vorgeführten Bilder zeigen also, dass es zum Thema "Schöner wohnen" durchaus unterschiedliche Vorstellungen zwischen Wellis und ihren Halter(inne)n geben kann.

Übrigens wird diese Seite eine von wenigen in meiner Homepage sein, bei der ich wahrscheinlich nicht so schnell neue Bilder einfügen werde, denn dazu müsste ich meinen Wellis ja erlauben, weitere Tapeten usw. zu zerstören.

    


Alle Textinhalte sowie sämtliche Fotos und Videos meiner Homepage sind urheberrechtlich geschützt. Unbefugte Verwendung und / oder Verbreitung werden strafrechtlich verfolgt! Wer Inhalte oder Bilder weiterverwenden möchte, der möge sich bitte per Kontaktformular an mich wenden!!!

Nach oben