Meine Website "Utes Welli-Revier" wird in nächster Zeit ausführlich überarbeitet und abgeschlossen.

Wellis Gewicht

29.01.2017 16:50:01

 

Bei Wellensittichen gibt es verschiedene Zuchtformen, die in 3 Klassen eingeteilt werden:

  1. Standard-Wellensittiche: Wellis, die nach bestimmten Standards in Körpergröße, Körperhaltung, Gewicht usw. gezüchtet und häufig auf Ausstellungen präsentiert und beurteilt werden. Sie sind die schwersten Wellis.

  2. Hansi-Bubi-Wellensittiche: Sie sind die von den meisten Menschen im Hause gehaltenen Vögel und sind in Größe und Gewicht den wild lebenden australischen Wellensittichen am ähnlichsten. Hansi-Bubi-Wellis stellen die leichteste Gewichtsklasse dar und sollten zwischen 36 und 44 Gramm auf die Waage bringen. 

  3. Halbstandards: Sie sind leichter als die Standards aber schwerer als die Hansi-Bubi-Vögel.

Meine Wellensittiche sind Hansi-Bubi-Vögel, und nur auf diese leichteste Gewichtsklasse möchte ich auf dieser Seite näher eingehen.

     

Wiegt ein solcher Welli weniger als 36 Gramm, ist es ratsam, einmal zu ertasten, ob das Brustbein als hervor stehender Knochen stark fühlbar ist. Ist dies der Fall, könnte der Vogel evtl. krank sein, und ein Gang zum vogelkundigen Tierarzt ist empfehlenswert. Wiegt der Welli dagegen mehr als 44 Gramm und ist das Brustbein überhaupt nicht zu fühlen, hat die Flauschkugel entweder zu wenig Bewegung, oder es sollte an eine Diät gedacht werden: keine süßen besonderen Körner-Leckerli wie Knabberstangen und Knusperherzen von bekannten Herstellern, sondern neben dem normalen Körnerfutter mehr Frischkost.

Meine Wellensittiche halten nicht viel von meiner Gewichtskontrolle sondern machen aus dem "Wiege-Appell" nur all zu gern einen "Fliege-Appell". Wenn ich meine Wellis aber erst einmal gefangen habe, wiege ich sie in einem kleinen Pappkarton und errechne dann jeweils das Differenzgewicht zu dem Karton.

Die gewichtsmäßige Entwicklung meiner Vögel wird von mir stets in der nachfolgenden Tabelle festgehalten. Für diese häufige Gewichtskontrolle gibt es einen wichtigen Grund: Alle meine Wellis waren schon oder an Macrorhabdiose erkrankt und sind stets von einem neuen Krankheitsschub bedroht.

Gewichtstabelle meiner Wellis

TAG Joschi Lissi Kira Nico
06.09.15 51 46 -- 48
13.09.15 53 47 -- 51
27.09.15 50 41 -- 46
04.10.15 46 42 -- 40
18.10.15 46 48 -- 44
01.11.15 49 55 -- 44
08.11.15 54 58 -- 39
29.11.15 49 53 49 40

29.11.15: Beim Gewicht meiner Wellis zeigen sich zurzeit keine Auffälligkeiten. Kira wurde heute erstmalig gewogen.

    


Alle Textinhalte sowie sämtliche Fotos und Videos meiner Homepage sind urheberrechtlich geschützt. Unbefugte Verwendung und / oder Verbreitung werden strafrechtlich verfolgt! Wer Inhalte oder Bilder weiterverwenden möchte, der möge sich bitte per Kontaktformular an mich wenden!!!

Nach oben